Ahoi! Windeltasche und Body mit Schiffsapplikation

LunaJu hat anlässlich ihres Bloggeburtstages einen Nähwettbewerb gestartet. Sie stellt zwei Applikationsvorlagen – einen Leuchtturm und ein Segelschiff – für kreative Zwecke zur Verfügung. Danke, LunaJu!

 

Besonders das Schiff hat es mir angetan. Entstanden ist damit diese Windeltasche. Wer eine grundlegende Anleitung dazu sucht, wird im Netz an vielen Stellen fündig, unter anderem hier und hier. Passend dazu gab’s noch eine Mini-Wimpelkette.

 

wickeltasche schiff1

 

Geschlossen wird meine Wickeltasche mit einem weißen Wäschegummiband. Hinein passen eine Wickelunterlage, drei-vier Windeln und Feuchttücher.

 

wickeltasche schiff2

 

Und weil mir das Motiv so gut gefällt und in meinem Nähschrank vor Monaten gekaufte Textilfarbe noch unberührt ihr Dasein fristeste, habe ich mich zudem an meine erste Body-Verschönerungsaktion gewagt. Die Applikationsvorlage habe ich mit Photoshop verkleinert, leicht abgeändert und mir damit eine passende eigene Vorlage gebastelt, die dann so aussah:

 

schiff3 kopie

 

Löcher ausschneiden…

 

schiff4 kopie

 

… Papier mit Sprühzeitkleber auf dem weißen Body fixieren, mit Textilfarbe ausmalen…

 

schiff5 kopie

 

…leicht antrocknen lassen und vorsichtig abziehen, denn ich bin ja super neugierig, ob’s gelungen ist….

 

schiff6 kopie

 

… nach dem vollständigen Trocknen noch bügeln zum Fixieren der Farbe, einmal waschen und schon ist der „neue“ Body anziehfertig!

schiff7 kopie

 

Verlinkt zu: LunaJus Geburtags-Linkparty, made4boys & kiddikram.

Advertisements

4 Gedanken zu “Ahoi! Windeltasche und Body mit Schiffsapplikation

  1. Das ist ja eine echt supertolle Idee. Die Tasche sieht klasse aus und dann noch ein passender Body … vielen Dank für die Anleitung, ich hab sie gleich mal abgespeichert.

    Liebe Größe,
    Claudia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s