Japan Sew Along: Bin jetzt endlich auch da…!

Der Japan Sew Along befindet sich derzeit in der vierten Woche und – tätärätä – meine Wenigkeit tanzt endlich auch mal an. Mal wieder Zeit für nix gehabt und dann noch das letzte Wochenende krank im Bett statt an der Nähmaschine verbracht. Aber mein Wille war da und so habe ich gestern und heute abend fleißig losgelegt.

So ganz bei null gestartet bin ich nicht, muss ich zugeben. Denn beim ersten Japan Sew Along hatte ich die geplante Cache-Coeur-Tasche nicht fertigbekommen. Das war der Stand beim letzten Finale:

cache_coeur_1 Kopie

Die Stoffteile waren zugeschnitten und ein Taschenteil von insgesamt vier identischen hatte ich fertiggenäht (links im oberen Bild). Bis diese Woche lag dann alles im Stoffschrank, denn so ohne Sew Along verlor ich dann ein bisschen die Motivation.

Und das ist der Zwischenstand von heute:

cache-coeur-bag

Alle vier Taschenteile sind fertig. Jeweils zwei werden mit einem grünen Schrägband verbunden – das dient dann auch als Träger – und übereinandergelegt. Als nächstes werde ich diese beiden Teile am Boden verbinden und diesen auch noch raffen. Dann ist zumindest schon einmal eine Seite der Tasche fertig. Diesmal bin ich jedenfalls zuversichtlich, dass ich bis zum Finale fertig werde…

Advertisements

2 Gedanken zu “Japan Sew Along: Bin jetzt endlich auch da…!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s